Hans-Willi Walter’s Highlights – nach 25 Jahren eingestellt

Kurz vor Weihnachten kam wieder die erwartetete Post von Hans-Willi Walter. Jedoch in diesem Jahr nicht in Form der beliebten “Highlights”, sondern eine Doppelkarte im A4-Querformat. Dort schreibt Hans-Willi Walter, dass er die Einstellung der “Highlights” als unumgängliche Reaktion auf die Verlagerung des Marktes von den Printmedien in das Internet betrachtet.

Schade!

Jubiläumsausgabe 2012 Hans-Willi Walter’s Highlights

Pünktlich zum Nikolaustag hat die Postbotin heute die Jubiläumsausgabe von Hans-Willi Walter’s Highlights gebracht. Im seit Jahren unveränderten Din A4 Querformat findet sich auf 66 abwechslungsreichen Seiten ein Streifzug durch das erlesene Sortiment alter Spielzeugeisenbahnen und Blechspielzeugs von Hans-Willi Walter. Einen Rückblick gibt es sowohl von seinen drei Kindern, die in früheren Jahren regelmässig an den Einleitungen der Highlights mitgearbeitet haben, als auch von Hans-Willi Walter selbst.

Hans-Willi Walter’s Highlights 2011 sind da

Pünktlich zur Lektüre an den Weihnachtstagen hat die Postbotin heute die inzwischen schon traditionellen Hans-Willi Walter’s Highlights gebracht. Auf 66 farbigen Seiten im A4 Querformat findet sich einiges zum träumen für den Sammler alter Spielzeugeisenbahnen, Dampfmaschinen und alten Blechspielzeugs.

Einer der wenigen Kataloge, der nicht irgendwann im Altpapier, sondern im Bücherregal landet!

Hier kann der Katalog kostenfrei angefordert werden.