Hans-Willi Walter’s Highlights – nach 25 Jahren eingestellt

Kurz vor Weihnachten kam wieder die erwartetete Post von Hans-Willi Walter. Jedoch in diesem Jahr nicht in Form der beliebten “Highlights”, sondern eine Doppelkarte im A4-Querformat. Dort schreibt Hans-Willi Walter, dass er die Einstellung der “Highlights” als unumgängliche Reaktion auf die Verlagerung des Marktes von den Printmedien in das Internet betrachtet.

Schade!